SEO-Audit für mehr Reichweite deiner Website

Bist du zufrieden mit deinen Rankings bei Google?

Ich biete dir eine Website Analyse für Suchmaschinenoptimierung inkl. konkrete Handlungsempfehlungen für mehr organischen Traffic zum Pauschalpreis. Prüfung und Ergebnisse werden innerhalb weniger Arbeitstage abgeschlossen.

Dir ist die Bedeutung von SEO klar, aber die Ressourcen fehlen? Du wirst bei Google nicht gefunden? Oder du möchtest einfach nur eine zweite Meinung bzgl. Handlungsempfehlungen zur Optimierung? 

Für KMUs, Selbstständige und Startups kann ein SEO-Audit viele Vorteile mit sich bringen. Ich prüfe deine Webseite, eingehende Links, alle URLs und Unterseiten inkl. Content, internen Links und Meta-Daten unter technischen und Marketing Aspekten.

Warum ist ein SEO-Audit sinnvoll?

Jeder Nutzer sucht durchschnittlich 3,4x pro Tag, fast immer über Google. Gute Rankings und hohe Sichtbarkeit bei der Suchmaschine sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

SEO gehört zu den effizientesten Marketing-Kanälen. Die Analyse mit Tools und folgende Maßnahmen sind eine kostengünstige Möglichkeit für die Optimierung deiner Website.

Die Umsetzung der Maßnahmen aus dem SEO-Audit hilft dabei, dass deine Website weitaus besser gefunden wird. Mehr Besucher bedeuten mehr Umsatz für dein Geschäft.

Eine fundierte Analyse wird grundsätzlich immer dann durchgeführt, wenn eine Website grundlegend auf SEO-Tauglichkeit und Optimierungspotential untersucht werden soll. Das kann z.B. bei SEO-Problemen oder nach einem (Re)launch sinnvoll sein.

Ein Experte nimmt den Status Quo auf und erkennt Fehler, die schnell beseitigt werden können – mit positiven Effekten und besseren Rankings bei Google oft schon nach kurzer Zeit.

Bei der Durchführung spielt neben den richtigen Tools Erfahrung eine entscheidende Rolle. Ein guter SEO Audit fokussiert sich auf die dringendsten Punkte mit den größten Hebeln für mehr Reichweite deiner Website und mehr Umsatz beim Kunden.

Mehr organischer Traffic durch den Audit kann gleichzeitig zu Einsparungen bei Ausgaben für Online Werbung führen (z.B. Google Ads).

Welche Checkliste, Tools und Methoden werden für den Audit deiner Webseite verwendet?

Eine gründliche Ist-Analyse des aktuellen Status deckt alle wichtigen technischen Aspekte und nicht-technischen Aspekte eines Audits ab (On-Page / Off-Page). Sie mündet in ein Dokument mit priorisierten Handlungsempfehlungen zu SEO-Maßnahmen für bessere Rankings. Bei der Analyse orientiere ich mich an der folgenden Checkliste.

SEO Audit Checkliste

  • Indexierung: 
    • Crawling
    • robots.txt
    • XML-Sitemap
    • Status Codes
    • (no)index / (no)follow
    • defekte Links (interne und ausgehende Links)
    • Canonical-Tags
  • Performance & Security: 
    • Pagespeed / Core Web Vitals
    • Ladezeiten
    • Mobile Optimierung
    • HTTPS
    • HTTP/2
    • HSTS
    • Security Headers
  • Content Audit: 
    • Keywords / Rankings
    • Click-Through-Rate in Search Console
    • YMYL / EAT Bewertung
    • Content Qualität
    • Thin Content
    • Bilder Alt-Tags
    • Duplicate Content
    • HTML-Code
    • Stichprobe bzgl. Optimierung SEO-Texte mit gängigen Tools
  • Backlink Audit: 
    • Basis Backlink Check inkl. Spam Links
    • Anchor Text Verteilung
    • Disavow Empfehlung
    • Prüfung manuelle Maßnahme
  • Snippet Optimierung: 
    • Meta Tags: Title-Tags, Meta-Description
    • SERP Snippet Check
    • Prüfung strukturierte Daten 
  • Seitenstruktur: 
    • Klick Tiefe
    • Überschriftenstruktur
    • Optimierung interne Verlinkung

Tools und Methoden

Ich verwende gängige Tools für die Suchmaschinenoptimierung (Screaming Frog, SISTRIX, ahrefs, Google Search Console und weitere SEO-Tools) sowie die oben skizzierte Checkliste für die Auswertungen.

Eine besondere Rolle spielt darüber hinaus der ganzheitliche Blick auf deine Website, die Ziele und Anforderungen. Das braucht etwas Zeit. Ein Zugriff zu deiner Google Search Console und zu Google Analytics oder Matomo (soweit jeweils vorhanden) erhöht die Qualität der Analyse.

Die Vorschläge für Maßnahmen sind deutlich tief gehender und langlebiger, als in einer rein Tool-basierten Herangehensweise im SEO-Check vieler Agenturen.

Wie läuft der SEO-Audit ab?

Der Site Audit läuft grundsätzlich nach den folgenden Schritten ab.

Erstkontakt und Briefing

Im ersten Schritt telefonieren wir oder tauschen uns per Mail aus. Ich verschaffe mir einen Überblick über die Website, die relevanten Keywords und deine Ziele. Dabei sollten die wichtigsten Themen geklärt werden.

Durchführung SEO-Audit

Ich prüfe den Ist-Zustand von Webseite und Content anhand wichtiger SEO-Kriterien und Best Practices. Anschließend erhältst du eine Einschätzung für individuelle Maßnahmen inkl. Priorisierung.

Fertigstellung des SEO-Audits und Abschlussgespräch

Der Bericht zum Website-Audit wird dir inkl. empfohlener Maßnahmen als PDF-Datei zugeschickt. Anschließend können wir telefonisch etwaige Rückfragen und ggf. weitere Schritte klären.

Wer führt den SEO-Audit durch?

Ich verfüge über langjährige Erfahrung und Know-how im technischen SEO und in der Onpage Suchmaschinenoptimierung. Das spricht für die Qualität meiner Arbeit. Ein konkreter Mehrwert für dich ist mir sehr wichtig.

Meine Website-Audits basieren auf umfangreicher Agentur-Erfahrung und breitgefächertem Wissen für Content, Suchmaschinen und in der digitalen Strategie:

  • Mehr als 10jährige Erfahrung in der Suchmaschinenoptimierung,
  • Online-Marketing-/SEO-Verantwortung in Online-Unternehmen wie Elitepartner, Mydealz und Chip,
  • SEO-Experte in Startups wie Hausgold und Fertila, bei denen ich Gesellschafter bin oder war,
  • SEO-Berater, u.a. diverse SEO Audits für Websites in den Bereichen News, Lead Generierung, Business und Gesundheit (YMYL).

Ich unterstütze Unternehmen mit Fokus auf digitale Strategie, Reichweitenaufbau, Content Marketing und Unternehmensentwicklung. 

Weitere Informationen zu meiner Person findest du hier.

Was passiert nach dem Audit?

Auf Wunsch stehe ich dir auch nach der Analyse ohne Zusatzkosten in begrenztem Rahmen für Fragen zur Verfügung. Gerne können wir bei Bedarf die Zusammenarbeit in einem weiterführenden Projekt prüfen zur Erarbeitung einer nachhaltigen SEO-Strategie oder zur Umsetzung konkreter Maßnahmen (z.B. Content Aufbau oder Optimierung für die Webseite).

Wie hoch sind die Kosten für den SEO-Audit?

Die Kosten liegen bei pauschal 2.500,- EUR netto zzgl. USt. (Pauschalpreis). Das Angebot gilt nur für Geschäftskunden.

Im Angebot sind enthalten

  •  Briefing-Telefonat,
  •  Durchführung Analyse SEO-Optimierung,
  •  Ergebnisse mit Empfehlungen für die Verbesserung von Rankings,
  •  Priorisierung mögl. Maßnahmen für Ihre Website,
  •  schnelle Ausführung,
  •  ggf. Telefonat bei Fragen,
  •  Zahlung bequem per Rechnung.

Interesse? Ich freue mich auf deine Anfrage.

Vereinbare jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch für einen kleinen kostenlosen SEO-Audit deiner Website oder schreibe mir an meine E-Mail-Adresse zur Klärung von Fragen.